!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Kirche für (Wieder)Einsteiger: 

www.ekd.de/einsteiger

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Ein korinthischer Gottesdienst - was ist das?

Alles fing mit der Lektüre des 1. Korintherbriefes des Apostel Paulus an. Der Hauskreis der Massenheimer Evangelischen Gemeinde stellte fest, dass die Ordnung des Gottesdienstes viel Raum in diesem sehr frühen Brief einnimmt. Daraus zogen die neun Mitglieder des Hauskreises den Schluss, dass es im Gottesdienst in Korinth mitunter etwas chaotisch zugegangen ist. Heute sind die meisten Gottesdienste sehr geordnet, gut durchgeplant. Aber es fehlt das Element der Spontanität und der Möglichkeit der Gottesdienstbesucher ihre eigenen Gedanken einzubringen.


Dieses Element greift der korinthische Gottesdienst auf. Ein biblischer Text wird gemeinsam gelesen und Worte, die einen besonders ansprechen, werden laut in die Runde ausgesprochen. Nun besteht Gelegenheit, sich über entstehenden Gedanken auszutauschen. Auch Lieder und Gebete sind Bestandteil dieses Gottesdienstes



Korinthischer Gottesdienst

(mit Abendmahl):

"Gott hat keine Enkelkinder!"

So. 25. Juli 2018

10:00 Uhr,

anschließend Stehkaffee


 

Gottesdienst

zum Schulanfang

am Dienstag, 7. August,

8:45-9:15 Uhr

mit

Pfarrerin Irina Vöge

OPEN-AIR-

Gottesdienst

am 19. August 2018

10:00 Uhr

an der Kirche, mit

Pfarrerin Irina Vöge